Fortbildungen KindergruppebetreuerIn

 
KindergruppenbetreuerIn EWI AMS

1. Bewegungserziehung in der Kindergruppe

Kursdatum: auf Anfrage
Kurszeiten: auf Anfrage
Kursort: Untere Viaduktgasse 6, Top 5 (Ecke Marxergasse 8), 1030 Wien
Kurskosten: € 200.- / € 240.- inklusive 20 % USt.

Die Förderung der einzelnen Entwicklungsbereiche ist eine wesentliche Aufgabe einer Kindergruppenbetreuerin bzw. eines Kindergruppenbetreuers. In dieser Fortbildung wird besonders auf die Förderung der Motorik und somit auf die Bewegungserziehung im pädagogischen Alltag eingegangen.

Inhalte dieses Seminars:

Theorieteil:

  • Motivation: Grundwissen über Faktoren, die bei kindlicher Motivation eine Rolle spielen, mit dem Fokus auf der Bewegungserziehung
  • Psychomotorik: Die Verknüpfung von psychischen Vorgängen, wie Emotionalität und Konzentration mit dem Bereich der Bewegung
  • Planung und Durchführung von Aktivitäten im Bereich der Bewegungserziehung
  • Erfahrungsaustausch

Praxis:

  • Kennenlernen und ausprobieren verschiedenster Bewegungsspiele und – angebote für Kinder im Alter von 0-14 Jahren
  • Selbsterfahrung
  • Materialsammlung

Termin: auf Anfrage
Trainerin: Daniela Eigner

 

2. Resilienz

Kursdatum: Freitag 15.12.2017 und Samstag 16.12.2017
Kurszeiten: 09:00 - 19:00 Uhr
Kursort: Untere Viaduktgasse 6, Top 5 (Ecke Marxergasse 8), 1030 Wien
Kurskosten: € 200.- / € 240.- inklusive 20 % USt.

Resilienz bezeichnet die psychische „Widerstandskraft“ eines Menschen.

Es bedeutet, dass sich Kinder und Jugendliche trotz widriger Lebensumstände und schweren Belastungen (Scheidung der Eltern, etc.) psychisch gesund entwickeln. Resilienz ist keine angeborene Fähigkeit, sondern von vielen Faktoren abhängig und kann sogar entwickelt werden. Da KindergruppenbetreuerInnen in ihrer Arbeit mit Kindern zu tun haben werden, die mit solchen schweren Belastungen konfrontiert sind, ist das Thema „Resilienz“ für die pädagogische Arbeit von großer Bedeutung.

Inhalte dieses Seminars:

  • Was ist Resilienz? Theoretische Einführung in die Thematik
  • Risiko- und Schutzfaktoren
  • Resilienzfaktoren und persönliche Ressourcen
  • Praxisteil

Termin: auf Anfrage
Trainerin: Thomas Wallner